GARDENA Robotic Mower Einführung

Als GARDENA 2010 mit dem Automower, einem völlig autarken Rasenmähroboter, sein mit Abstand teuerstes Produkt einführte, wurden wir beauftragt, die initiale Kommunikation zu entwickeln: eine 360-Grad-Deklination in allen werblichen Kanälen – in einem durchaus sportlichen Zeitfenster.

Drei Tage nach dem Projekt-Kickoff stand der Prototyp in unserem Atelier. Drei Wochen später stand die komplette Bandbreite der Kommunikation für eine erste Produktpräsentation auf B2B-Frühverkaufsmessen.

Innerhalb von 21 Tagen realisierten wir einen Produkttrailer, ein Produktshooting sowie mehr als 60 unterschiedliche Dummies für Anzeigen- & Plakatkampagnen, Web- und Socialmedia-Aktivitäten, Give-aways sowie Verkaufsförderung am POS.

Mit Erfolg, der Automower wurde flächendeckend von den Baumarkt-Ketten eingekauft, und die Umsatzerwartungen an die neue Produktsparte wurden übertroffen.

 

Kunde: GARDENA
Projekt: Produkteinführung GARDENA Automower
Zeitraum: 2010
Tags: Beratung / Film

 

Gardena-Robotic-Mower-Content1

Gardena-Robotic-Mower-Content13

Gardena-Robotic-Mower-Content5
Gardena-Robotic-Mower-Content6

Gardena-Robotic-Mower-Content11
Gardena-Robotic-Mower-Content12

Gardena-Robotic-Mower-Content4